mein neues jahresprojekt: one little word ,create‘

Eigentlich wollte ich nicht mit project life anfangen…als dann aber Frau Bergmolch letzten herbst als frisch gebackene „PL-beauftragte“  immer mehr dazu schrieb, konnte ich dann irgendwann nicht mehr widerstehen. Ich mache jetzt auch Project Life, zumindest im sehr frei interpretierten Sinne.     Project Life heißt ja eigentlich dass man seine erlebnisse wöchentlich dokumentiert, meist...

Read More...

get messy traveling art journals

Heute möchte ich euch von einem internationalen art journal projekt erzählen, an dem ich teilnahm. Im frühjahr kam die idee zu „traveling art journals“ in der Get Messy Art Journal gruppe auf. Ich hatte nicht wirklich eine ahnung was es ist, aber es klang interessant genug um teilnehmen zu wollen…international, kreativ sein und gemeinsam was gestalten reichte...

Read More...

mein letzter pocket letter

…in doppelter bedeutung…der den ich zuletzt gemacht habe und wahrscheinlich mein letzter pocket letter überhaupt ….wenn ich einen mache macht es mir spass und ich mag auch das ergbnis…irgendwann ist nur genug…obwohl ich insgesamt nur 6 gemacht habe. Du findest alle meine pocket letter hier auf dem blog. Dieser hier ist ein experiment mit brushos...

Read More...

get messy – season of introspection

Mixed-media, art journaling und ich, das hat etwas länger gedauert…bei Get Messy bin ich schon über ein jahr…aktiv war ich nur selten…und noch seltener hat mir gefallen, was ich erstellt habe…und jetzt plötzlich klappt es auf einmal. Woran liegts? Ich glaube ich habe einen weg gefunden mein perfektionismus zu akzeptieren…von wegen „perfectly imperfect“. Beim scrappen...

Read More...

mixed-media happy tags

Bei mixed-media tue ich mich ja immer etwas schwer….zu viel kopf…zu wenig einfach drauf los….es könnte am ende ja doof aussehen…geht’s euch auch so? Wobei aus dem „tue“ fast schon ein „tat“ geworden ist. Das habe ich der lieben Frau Pony zu verdanken. Sie bot mir etwas nachhilfe in sachen mixed-media und happy tags an....

Read More...

color burst und minc test

Letztes wochenende war ich mit Tamara bei Emilie scrappen. Davor musste ich kurz noch blitzshoppen, denn unter den vorhandenen geräten befand sich eine Minc. Ich finde diesen gold-glänz-effekt so toll, aber die große Minc ist viel zu teuer. Die versuche mit meinem billiglaminator waren nicht so überzeugend, aber jetzt gibt es ja auch eine kleinere...

Read More...