get messy traveling art journals

Heute möchte ich euch von einem internationalen art journal projekt erzählen, an dem ich teilnahm. Im frühjahr kam die idee zu „traveling art journals“ in der Get Messy Art Journal gruppe auf. Ich hatte nicht wirklich eine ahnung was es ist, aber es klang interessant genug um teilnehmen zu wollen…international, kreativ sein und gemeinsam was gestalten reichte...

Read More...

get messy – season of introspection

Mixed-media, art journaling und ich, das hat etwas länger gedauert…bei Get Messy bin ich schon über ein jahr…aktiv war ich nur selten…und noch seltener hat mir gefallen, was ich erstellt habe…und jetzt plötzlich klappt es auf einmal. Woran liegts? Ich glaube ich habe einen weg gefunden mein perfektionismus zu akzeptieren…von wegen „perfectly imperfect“. Beim scrappen...

Read More...

mixed-media happy tags

Bei mixed-media tue ich mich ja immer etwas schwer….zu viel kopf…zu wenig einfach drauf los….es könnte am ende ja doof aussehen…geht’s euch auch so? Wobei aus dem „tue“ fast schon ein „tat“ geworden ist. Das habe ich der lieben Frau Pony zu verdanken. Sie bot mir etwas nachhilfe in sachen mixed-media und happy tags an....

Read More...

enjoy today art journaling

Gestern wurde ich durch Emily von squiggleandswirl spontan inspiriert. Ihre art journal seite über ihre wurzeln und die rosenbüsche im garten der großeltern wurde über Get Messy art journal bei instagram geteilt. Ich sah ihre seite und musste an ein glanzbild denken, dass ich „anno dazumal“ aufgehoben und nie verwendet hatte. Es ist nicht mit...

Read More...

…fertig, los

 Nach längerem hin und her, mittlerweile über einem jahr *hüstel*, habe ich mich nun doch für einen eigenen blog entschieden. Mit Birgit und AnnCathrin (Flying Fawn und Paper-Affairs) durfte ich mit zum blogst barcamp hier in Köln #blogstbc14 im märz 2014 und war sehr begeistert von den leuten und der community. Damals hielt mich der...

Read More...